Love is Love - Die Jusos beim Domweihumzug

 
 

In diesem Jahr wurde auf der Domweih geheiratet. Wir Jusos haben am alljährlichen Domweihumzug teilgenommen und mit dem Motto "love is love - Ehe für alle" für die Öffnung der Ehe für gleichgeschlechtliche Paare geworben.

 

Nach ausgiebiger Vorbereitung war es nun am Samstag, 10. Juni 2017 soweit. Wir sind beim Domweihumzug mitgelaufen. Mit dem Thema "Love is Love - Ehe für alle" haben wir dabei für die Legalisierung der gleichgeschlechtlichen Ehe geworben.

Deutlich zu merken war, dass die Zuschuer*innen des Umzuges von der Umsetzung überwiegend begeistert waren und für unsere Darstellung klatschten.

Gefreut haben wir uns, dass die Genossin Kristin Lindemann und der Genosse Malte Wintjen aus dem Kreis Osterholz ebenfalls mitgelaufen sind.

Wir forden nun die Mitglieder des Bundestages dazu auf, sich endlich der Mehrheitsmeinung der Gesellschaft anzuschließen und endlich ein entsprechendes Gesetz zu verabschieden.

 

Bildergalerie mit 4 Bildern
 

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Spamschutz

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.